Security

Mit dem zunehmenden Einsatz der Informationstechnik und weltweiter Vernetzung steigen die Gefahren durch unrichtige, unbefugt gesteuerte, fehlende oder rechtsgutgefährdende Informationen. Berichte über Computerhacking, Virenprogramme oder Trojanische Pferde weisen auf die immer umfangreicher werdenden Risiken hin.

 

Eine der wichtigsten Aufgaben von modernen Unternehmen stellt daher die Aufrechterhaltung der Netzwerksicherheit dar.

So muss einerseits die Sicherheit des Firmennetzes gegenüber Schadsoftware, Datenklau oder fahrlässiger Nutzung gewährleistet sein, andererseits müssen Kunden oder Außendienstmitarbeiter jedoch von Extern auf Teilbereiche des Firmennetzes zugreifen können.

Jeder Laptop, jeder Wechseldatenträger, jedes Mobiltelefon können heutzutage ein Sicherheitsrisiko darstellen, wohingegen deren Verbot jedoch eine erhebliche Verringerung der Produktivität mit sich bringen würde.

 

Um diese und viele andere Sicherheitsrelevante Aspekte miteinander zu vereinen gibt es verschiedene Ansätze und dementsprechend viele Lösungen.

Je nach den individuellen Anforderungen eines jeden Firmennetzes können Soft- und Hardware maßgeschneidert auf das jeweilige Umfeld eingesetzt werden, um die unterschiedlichen Aspekte der Netzwerksicherheit zu garantieren.


Hersteller: